• Perspektiven schaffen.
    Aufwind geben.
    Zukunft sichern.

    Beratung und Unterstützung ESF-geförderte arbeitsmarkt- und strukturpolitischer Programme des Landes NRW

    Mehr zur Regionalagentur

  • Die Region Mittleres Ruhrgebiet

    Hier im Herzen von Nordrhein-Westfalen verbinden sich auf einmalige Weise Industrie, Kultur und Landschaft.

    Mehr dazu

Aktuelles

18.07.2019

Appell für Ausbildung in Herne

Das Bündnis für Arbeit Herne, das vom Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda initiiert wurde und dem auch die Regionalagentur Mittleres Ruhrgebiet angehört, hat in seiner Sitzung am 18. Juli 2019 einen Appell für Ausbildung ausgerufen. Mehr als 300 Betriebe in Herne und Wanne-Eickel dürfen ausbilden, haben aber gerade keine Auszubildenden. Noch mehr Betriebe haben es noch nie versucht. Dabei gibt es rund 650 Jugendliche in Herne, die gerne eine Ausbildung beginnen möchten. Geben Sie ihnen eine Chance, Ihre zukünftigen Fachkräfte zu werden!

 

Nachfolgend der gesamte Appell des Bündnisses für Arbeit Herne im Wortlaut.

 

Weiterlesen

12.07.2019

Arbeitsminister Laumann auf Digitaltour am 16. Juli in Bochum

Arbeitsminister Karl-Josef Laumann ist auf Digitaltour in NRW unterwegs. Ziel der Tour: sich bei ganz unterschiedlichen Firmen, Unternehmen und Projekten einen Eindruck davon verschaffen, wie Beschäftigte fit gemacht werden für den digitalen Wandel und die moderne Arbeitswelt. Am Dienstag, 16. Juli 2019, wird Minister Laumann dabei zwei Termine in Bochum wahrnehmen. Im Anschluss daran möchte er in einem Pressegespräch darüber informieren, welche Anstrengungen die Landesregierung bereits unternommen hat sowie für die weitere Zukunft plant, um die Menschen in Nordrhein-Westfalen beruflich zu qualifizieren und fortzubilden.

Weiterlesen

Unsere Förderprogramme auf einen Blick

Finden Sie mit wenigen Klicks das für Sie passende Förderprogramm.