Info-Tag für multikulturelle Frauen

Orientierung Richtung Zukunft

Im Rahmen der Herner und Bochumer Frauenwoche standen am 16. März 2023 von 10 - 15 Uhr Frauen mit internationaler Familiengeschichte und Fluchtbiografie in Herne im Mittelpunkt. Der 1. Info-Tag für multikulturelle Frauen aus Herne und Bochum war sehr gut besucht - trotz Streik der kommunalen Verkehrsbetriebe in und rund um Herne. Ca. 250 Frauen mit internationaler Familiengeschichte nutzten das vielfältige Angebot von 27 Aussteller*innwn im Innovationszentrum Herne bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Die Agentur für Arbeit, die Jobcenter und Kommunalen Integrationszentren sowie eine gute Mischung erfahrener Bildungs- und Weiterqualifizierungsträger aus der Region informierten die Besucherinnen und konnten zu den verschiedensten beruflichen Themen beraten. Da das Format sowohl bei den Besucherinnen und Aussteller*innen sehr gut ankam, wird es auch im nächsten Jahr einen Info-Tag geben.

Der Info-Tag bietet umfassende Beratung zu folgenden Themen:

  • Bildungs- und Weiterqualifizierungsangebote
  • Anerkennung von Zeugnissen, Bildungs- und Berufsabschlüssen
  • Kindergeld und Kinderzuschlag
  • Hilfen für Alleinerziehende
  • Berufsorientierung, Ausbildung und Studium
  • Sprachkurse
  • Beschäftigung in Industrie und Handwerk sowie in den Bereichen Gesundheit / Pflege, Gastronomie und Haushalt.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen rund um die Themen berufliche Weiterqualfizierung, Erwerb von Sprachkompetenzen oder Fachberatung zu im Ausland erworbener Bildungsabschlüsse sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!